„Hinaus zum Weltfrauenkampftag“ – Wider den patriarchalen Zuständen.

Köln: Zum internationalen Frauen*kampftag wird die Sozialistische Jugend – Die Falken im Kreisverband Köln in der Südstadt das Gespräch mit der Öffentlichkeit suchen. Am 8. März ab 18:30 Uhr werden die Ergebnisse einer inhaltlichen Auseinandersetzung mit den patriarchalen Zuständen in unserer Gesellschaft mit einer Wandzeitung auf den Chlodwigplatz ausgestellt. more „„Hinaus zum Weltfrauenkampftag“ – Wider den patriarchalen Zuständen.“

Ich habe Lust auf Kulturen

Donnerstag, 2.März 2017 18:00 Uhr

Treffpunkt: Neumarkt U-Bahnausgang Josef-Haubricht-Hof

Früher war das Museum ein Paradebeispiel für Rassismus, da es am Anfang die scheinbaren „primitiven Rassen“ und am Ende die „hochwertigen Menschenrassen“ gezeigt hat. Heute wissen wir, dass es weder Menschenrassen oder eine Kategorierung nach Kulturklassen geben kann. Deshalb stellt dieses Museum auch so nicht mehr aus und ist vor etlichen Jahren an den Neumarkt gezogen. Gemeinsam wollen wir uns den Kulturen des Todes widmen und schauen, wie in unterschiedlichen Kulturen gestorben wurde. Etwas unschön, aber interessant. Es lohnt sich also mit uns zu kommen und den „Frei-„Tag im Museum zu nutzen für einen sehr interessanten Bereich im Museum

Ich habe Lust auf moderne Kunst

Gemeinsam Spaß haben geht auch in einen Kunstmuseum. Wie jeden 1.Donnerstag im Monat besuchen wir ein städtisches Museum. Diesmal das Museum Ludwig, gemeinsam werden wir auch dort viel mitbekommen. Kommt also vorbei!

Treffpunkt: Douglas am Hauptbahnhof

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Café links eröm – „Assozial!?“

Oft hört man den Begriff in Gesprächen und es ist eine Art Beschimpfung. Aber was soll dieser Begriff bedeuten und eignet sich der Begriff im Umgang mit Genossinnen* und Genossen*? Gemeinsam schauen wir in die Geschichte und definieren was dieser Begriff heute aussagt oder ob er überhaupt noch eine Nachricht vermittelt.

Ort: Florastraße 39

Wann: 25.Januar, 19:00 Uhr

Winterschule 2016

Täglich wird uns eingeredet, dass wir drauf achten sollten, wie es „Deutschland“ gerade geht und unser Schicksal davon abhängt, wie „unser“ Land im Vergleich zu anderen dasteht. Und scheinbar jede*r hat ne genaue Vorstellung davon, wer oder was deutsch ist und wer oder was nicht dazugehört. Doch was haben wir wirklich davon, wenn eine Fußballmannschaft in schwarz-rot-gold den WM-Titel holt oder die Bundeswehr über Syrien fliegt? more „Winterschule 2016“

Gruppenhelfer*in werden

„Wie leite ich Spiele gut an? Wie gestalte ich einen ansprechenden Workshop? Was muss ich bei der Planung einer Aktion bedenken? Wie helfe ich einer Gruppe bei ihrer Selbstorganisation? Wie gestalte ich demokratische Prozesse – im Zeltlager und in der Gruppenstunde? Wie moderiere ich große und kleine Gruppen? Was mache ich in Krisensituationen? Wie können wir mit fällen von sexualisierter Gewalt und Kindeswohlgefährdung gut umgehen? Welche Rechte und Pflichten habe ich als Helfer*in?“

more „Gruppenhelfer*in werden“