Winterschule 2017

In diesem Jahr beschäftigen wir uns – anlässlich des 100jährigen Jubiläums der Oktoberrevolution von 1917 – mit dem Thema „Revolution“. Dabei soll es sowohl um historische Frageb gehen, als auch um aktuelle Möglichkeiten und Wege, den Kapitalismuis abzuschaffen und eine Gesellschaft aufzubauen, in der alle Menschen ein Leben in Freiheit und Gleichheit führen können.

Dieses Jahr werden wir, anders als in den letzten Jahren, Worlshops für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene anbieten, außerdem werden die Getränkepreise in der Kneipe nierdriger sein als in den letzten Jahren. Meldet Euch jetzt an für die Herbstfreizeit vom 27.12.2017 bis zum 01.01.2018!

Gruppenhelfer*innenschulung 2017

„Wie leite ich Spiele gut an? Wie gestalte ich einen ansprechenden Workshop? Was muss ich bei der Planung einer Aktion bedenken? Wie helfe ich einer Gruppe bei ihrer Selbstorganisation? Wie gestalte ich demokratische Prozesse – im Zeltlager und in der Gruppenstunde? Wie moderiere ich große und kleine Gruppen? Was mache ich in Krisensituationen? Wie können wir mit fällen von sexualisierter Gewalt und Kindeswohlgefährdung gut umgehen? Welche Rechte und Pflichten habe ich als Helfer*in?“

more „Gruppenhelfer*innenschulung 2017“

Siebdruckführerschein

Politik tragbar machen!

T-Shirts, Taschen, Aufnäher – mit Siebdruck lässt sich alles wunderbar neu und politisch gestalten. Aber wie erstelle ich Druckvorlagen, wie rum gehören sie auf das Drucksieb, welche Farben darf ich verwenden und was mache ich, wenn ich mit dem Drucken fertig bin?

Am 2.7.2017 bauen wir die Siebdruckmaschine auf und du kannst all das Lernen. Am Ende kannst du sie pädagogisch und technisch verwenden und bist damit berechtigt sie für deine Gruppenstunde oder in der Freizeit zu nutzen. Wir beginnen am Sonntag um 10:00 Uhr im Falkenzentrum in der Bottmühle (Severinsall 32). Für ein Mittagessen ist gesorgt. Enden wird die Schulung gegen 15:00 Uhr.

Hier findest d die Ausschreibung.

Erste Hilfe Schulung

Sicher mit den Falken unterwegs!

Am 1.7.2017 machen wir wie jedes Jahr eine Erste Hilfe Schulung für Helfer*innen und du bist herzlich Eingeladen. Wir beginnen am Samstag um 10:00 Uhr im Falkenzentrum in der Bottmühle (Severinswall 32). Für ein Mittagessen ist gesorgt. Enden wird die Schulung gegen 18:00 Uhr.

Die Schulung umfasst neun Unterrichtseinheiten. Sie ist Voraussetzung für den Erwerb der Jugendleiter*innencard. Sie reicht aber auch aus, wenn du gerade einen Führerschein machst. Der Erste Hilfe Kurs sollte alle zwei Jahre aktualisiert werden.

Hier findest du die Ausschreibung.

Falken, Freundschaft, Föhr

4. August bis zum 26. August 2017 (Sommerferien)

Endlich Ferien – raus aus der Schule und rein ins Vergnügen. Wir verbringen drei tolle Wochen auf der Nordseeinsel Föhr. Wie gewohnt, bist du auch in diesem Sommer wieder der*- oder die*jenige, die selber entscheidet. Wir bereiten für euch spannende inhaltliche Arbeitskreise vor, aus denen du wählen kannst. Auch beim sonstigen Lagerleben, bist du es, die*der mit den anderen Teilnehmer*innen entscheidet, was geht. Und wenn du dich in Neigungsgruppen kreativ ausgetobt hast werden wir natürlich auch am Strand abhängen und im Meer baden gehen. more „Falken, Freundschaft, Föhr“

Falken! Was für nen Vogel?

2.Juni bis zum 5.Juni 2017 (Pfingsten) – AUSGEBUCHT!

Falken? Was sind wir für ein Haufen? Was macht es – neben viel Spaß und Abenteuer – aus, bei den Falken mitzufahren? Wir überlegen, was wir doof finden in Deutschland. Warum werden Mädchen und Jungen ungleich behandelt? Warum gibt es Menschen die viel und Menschen die fast nix haben? Und dann überlegen wir, wie wir es gerne anders hätten und was wir dafür tun können. Natürlich wollen wir auch gute Traditionen neu beleben – Falkenlieder am Lagerfeuer, Lagerdemokratie, Gruppenstundenarbeit und Selbstbestimmung werden über Pfingsten nicht zu kurz kommen. more „Falken! Was für nen Vogel?“

„Unser Kampf hat erst begonnen“

Die Falken machen sich stark für Feminismus. 

 Köln: Am internationalen Frauen*kampftag hat die Sozialistische Jugend – Die Falken im Kreisverband Köln sich mit ihren Forderungen für mehr Gleichberechtigung auseinandergesetzt. Sie sprechen sich gegen die handfeste Diskriminierung von Frauen, den überall gegenwärtigen Alltagssexismus und gegen den vom Rechtspopulismus vorangetriebenen „Roll-Back“ aus. more „„Unser Kampf hat erst begonnen““

„Hinaus zum Weltfrauenkampftag“ – Wider den patriarchalen Zuständen.

Köln: Zum internationalen Frauen*kampftag wird die Sozialistische Jugend – Die Falken im Kreisverband Köln in der Südstadt das Gespräch mit der Öffentlichkeit suchen. Am 8. März ab 18:30 Uhr werden die Ergebnisse einer inhaltlichen Auseinandersetzung mit den patriarchalen Zuständen in unserer Gesellschaft mit einer Wandzeitung auf den Chlodwigplatz ausgestellt. more „„Hinaus zum Weltfrauenkampftag“ – Wider den patriarchalen Zuständen.“

Ich habe Lust auf Kulturen

Donnerstag, 2.März 2017 18:00 Uhr

Treffpunkt: Neumarkt U-Bahnausgang Josef-Haubricht-Hof

Früher war das Museum ein Paradebeispiel für Rassismus, da es am Anfang die scheinbaren „primitiven Rassen“ und am Ende die „hochwertigen Menschenrassen“ gezeigt hat. Heute wissen wir, dass es weder Menschenrassen oder eine Kategorierung nach Kulturklassen geben kann. Deshalb stellt dieses Museum auch so nicht mehr aus und ist vor etlichen Jahren an den Neumarkt gezogen. Gemeinsam wollen wir uns den Kulturen des Todes widmen und schauen, wie in unterschiedlichen Kulturen gestorben wurde. Etwas unschön, aber interessant. Es lohnt sich also mit uns zu kommen und den „Frei-„Tag im Museum zu nutzen für einen sehr interessanten Bereich im Museum